Lockpick öffnen Sie Ihr eigenes Schloss mit nichts anderem als einer Büroklammer!

Lockpick öffnen Sie Ihr eigenes Schloss mit nichts anderem als einer Büroklammer!

Es mag weit hergeholt erscheinen, aber auch in Deutschland geschieht dies täglich. Und nein, nicht von Kriminellen. Für Kriminelle ist das Lockpicking nicht interessant, weil es viel einfachere, schnellere und zuverlässigere Methoden für ihre Zwecke gibt.

 

 

Lockpicking

Lockpicking wird hauptsächlich von Menschen praktiziert, die von der Cybersicherheit fasziniert sind. Die Denkweise, die erforderlich ist, um ein Schloss mit Lockpicking zu öffnen, ist sehr ähnlich der gleichen Denkweise, wenn Computerbesetzer einen Computer knacken oder schützen. Es gibt eine Menge Leute, die ihr Interesse daran nutzen, Computer zu knacken, um das knacken von Computern zu verhindern.

Sie können auch immer mehr in den Nachrichten sehen, dass Belohnungen an Personen vergeben werden, die Sicherheitsfehler in einem System finden können. Dies ist bei Sperren etwas schwieriger. Schlösser sind nicht so einfach aufzurüsten. Daher sind einige seit Jahren bekannte Sicherheitsfehler noch möglich. Es ist schwierig, ein neues System zu entwickeln, das genauso zuverlässig, einfach und kostengünstig ist wie das heute viel genutzte Stiftzylinderschloss.