Innovatives Lichtschienensystem für individuelle Beleuchtung

Innovatives Lichtschienensystem für individuelle Beleuchtung

Lineares Fernsehen war gestern – Streamingdienste sind heute. Das ist nur ein Beispiel dafür wie praktisch alle Marktentwicklungen in Richtung Individualisierung führen. Der Beleuchtungsmarkt bildet dabei überhaupt keine Ausnahme – ganz im Gegenteil! Die Beleuchtung wird gerne sogar als das Rückgrat des Internet of Things bezeichnet – im Grunde also auch als Dreh- und Angelpunkt der technologischen Entwicklungen. Wer als in der Beleuchtungstechnik tätig ist, sollte diese Fortschritte antizipieren, um inspirieren und begeistern zu können. Wer jetzt mit veralteter Technik ankommt, verpasst den Zug. Wenn Sie dagegen eine Vorreiterrolle spielen und ein vernetztes Lichtschienensystem anbieten, mit dem das neue Potential ausgeschöpft werden kann, werden Ihre Dienstleistungen nachhaltig nachgefragt.

Massenwaren waren nur eine zeitweilige Erscheinung

Individuelle Lösungen scheinen auf den ersten Blick eine ganz neuartige Erscheinung zu sein. Wenn man jedoch genauer darüber nachdenkt, wird einem klar, dass kundenspezifische Ware im vorindustriellen Zeitalter die Norm war. Erst mit der Massenfertigung kamen Massenwaren auf. Damit kehrt damit im Grunde genommen zu seinen Anfängen zurück, sei es, dass die individuellen Lösungen jetzt nicht aufgrund persönlicher Kontakte, sondern mithilfe von datengestützten Einblicken zustande gebracht werden. Ein vernetztes Lichtschienensystem bildet quasi die Brücke zwischen fortschrittlicher Beleuchtungstechnik und Informationstechnologie und das eröffnet ungeahnte Möglichkeiten.

Mit einem kompetenten Partner schöpfen Sie das Innovationspotential aus

Sind Sie auch von den Möglichkeiten, wie sie sich zum Beispiel durch das IoT ergeben, fasziniert, aber fehlt Ihnen zum Teil der Bezug zu den praktischen Möglichkeiten? Suchen Sie sich in einem solchen Fall einen Lieferanten, dem dieser Brückenschlag gelungen ist, wie es zum Beispiel bei dem Unternehmen PowerGear Europe der Fall ist. Der Hauptsitz dieses Betriebs ist im südniederländischen Breda und dort stehen vernetzte Beleuchtungssysteme im Mittelpunkt. Dort berät man Sie gerne dazu, was sich mit einem fortschrittlichen Lichtschienensystem erreichen lässt. Ihre Kunden werden es Ihnen danken, wenn sie ihre Erwartungen mit innovativer Beleuchtungstechnik sogar noch übertreffen.